Nach Google, Facebook und Twitter jetzt der nachhaltigste Trend: Qualitätsjournalismus Intelligente Menschen erreicht man am besten mit intelligenten Medien. Das Erfolgsrezept der Quality Alliance: relevante Inhalte, erstklassig aufbereitet. Die Nummer 1 wird man nicht durch Zufall, sondern mit Substanz und Qualität.

Die „Quality Alliance“ wird mit ihren vielfältigen Initiativen die Marktposition der überregionalen Qualitätszeitungen in der öffentlichen Diskussion vertreten. Ihr Ziel ist die Bündelung gemeinsamer Gattungsinteressen. Dabei geht es um aktuelle Themen des Marktes, wie z.B. Transparenz und Glaubwürdigkeit von Auflagen- und Leistungsdaten, Zielgruppen-Qualitäten, Standardisierung von Werbeformaten oder Fragen der Werbewirkung.

In ihrer Printvermarktung werden die QA-Partnerverlage weiterhin wie bisher unabhängig und getrennt voneinander agieren.